24
Nov
2011

Smart meters are making people sick

Smart Meter Rebellion

Australian householders are rebelling against rising power bills and the new 'smart' meters being installed against their will. The Victorian government has already been forced to review their new power meter rollout, after residents discovered a shocking rise in their power bills and began fighting back...

http://aca.ninemsn.com.au/money/8255667/smart-meter-rebellion


Smart meters: No opposition from celebrities

And isn t it strange that not one 'celebrity' has come to champion the cause against smart meters? Not one celebrity from government, business, entertainment or even any of the so-called guardians of the planet like the Suzuki Foundation, Green Peace, Ducks Unlimited etc.

http://www.langleyadvance.com/Smart+meters+Coleman+opposition+from+celebrities/5750339/story.html


PG& E: Illegal Protection Racket

Pay up or we will harm your family with dangerous bursts of microwave radiation!

http://www.mercurynews.com/business/ci_19394080


Legislative council nixes effort to limit Smart Meter fees

'I have heard from people all over the state who are outraged by essentially being double-charged for something they don t want,' Beavers said. 'The cost of opting out is unfairly affecting the elderly, the poor and other vulnerable citizens who cannot afford this, whether for reasons of privacy or for health concerns.'

http://www.seacoastonline.com/apps/pbcs.dll/article?AID=/20111122/NEWS/111220390/-1/NEWSMAP


Smart meters are making people sick

The Clean energy Act of May 2010 mandates that BC Hydro replace every meter with a 'smart' meter by 2012. There was no normal process for public input. The Act strips the BC Utilities Commission of the power to review the project. Our government mandated this. Our government can repeal it...

http://www.bclocalnews.com/opinion/letters/134283588.html



Informant: Martin Weatherall



More about the theme:

http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=microwave+radiation
http://omega.twoday.net/search?q=microwave+radiation
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=smart+meter
http://omega.twoday.net/search?q=smart+meter
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=health
http://omega.twoday.net/search?q=health
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=PG&E
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=Hydro
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=residents

Immune System suppressed by EMFs

Research from 2006

Exposure to electromagnetic fields (EMF) is ubiquitous for almost all individuals living in industrialized countries. Epidemiological and laboratory studies suggest that exposure to Extremely Low Frequency (ELF) EMF increase cancer risk. The immune system functions as one of the body s main protective mechanisms, and Natural Killer (NK) cells are a subset of lymphocytes that can destroy several types of tumor cells. In this study, we investigated, NK cell activity after exposure to a 50 Hertz (Hz), 2 mT magnetic field generated by a Helmholtz Coil. Nineteen male, 10-12 week old guinea pigs were used, and NK cytotoxic activity of splenocytes was measured in vitro by natural anticandidial colorimetric index. The Mann-Whitney U test was applied for statistical analysis. NK cell cytotoxic activity was decreased in exposed compared to controls. Our data suggests that part of the immune system, the NK cell, can be suppressed by a 50 Hz magnetic field. PMID: 16771296 [PubMed - indexed for MEDLINE]

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/16771296


From: Emf Refugees


Calais School Forum WiFi Health Risk Presentation

Wi-Fi in Schools: Testing for Microwave Radiation



http://www.youtube.com/watch?v=eDR7BTX0bqI&feature=related



http://www.youtube.com/watch?v=mWbkRoHIoQ0


Wi-Fi fearing parents pull kids from school

Parents are concerned that Wi-Fi could be exposing their children to radiation six hours a day, five days a week, for 40 weeks of the year, she said.

'There have been no studies on children to determine whether that level of exposure for that length of time is safe,' said Marrin...

http://www.metronews.ca/calgary/life/article/1032270--parents-protest-against-wi-fi-in-school

http://www.winnipegfreepress.com/arts-and-life/life/health/york-region-parents-pull-students-from-school-to-protest-wi-fi-in-classrooms-134391953.html


Kirsten



Informant: Martin Weatherall

--------

Most Britons oppose children having mobile phones, poll finds

http://in.reuters.com/article/2011/11/24/us-phone-children-mobile-idINTRE7AN0Y420111124


Your baby monitor may not be protecting your child

http://www.naturalnews.com/034230_baby_monitor_children.html#ixzz1eifY0O60


Posted by prd34 to The Microwave Factor



More about the theme:

http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=electromagnetic+field
http://omega.twoday.net/search?q=electromagnetic+field
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=extremely+low+frequency
http://omega.twoday.net/search?q=extremely+low+frequency
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=microwave+radiation
http://omega.twoday.net/search?q=microwave+radiation
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=Wi-Fi
http://omega.twoday.net/search?q=Wi-Fi
http://freepage.twoday.net/search?q=Wi-Fi
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=exposure
http://omega.twoday.net/search?q=exposure
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=children
http://omega.twoday.net/search?q=children
http://omega.twoday.net/search?q=cytotoxic
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=lymphocyt
http://omega.twoday.net/search?q=lymphocyt
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=immune+system
http://omega.twoday.net/search?q=immune+system
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=cancer
http://omega.twoday.net/search?q=cancer
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=tumor
http://omega.twoday.net/search?q=tumor
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=epidemiolog
http://omega.twoday.net/search?q=epidemiolog


Bürgermeister stoppt Funkmast

sz-online

Frankenberg. In der mittelsächsischen Stadt brodelt es: Anwohner eines Gebiets an der S203 laufen Sturm gegen den Bau eines Behörden-Funkmastes - und dessen befürchteter krebserregender Strahlung. Bürgermeister Thomas Firmenich (56, CDU) stoppte nun den Bau...

http://www.sz-online.de/Nachrichten/Chemnitz/Buergermeister_stoppt_Funkmast/articleid-2920671

--------

Wut über Polizei-Funkturm wächst

Kanal8

In Frankenberg sorgt jetzt ein geplanter Polizeifunk-Sendemast für äußerst schlechte Schwingungen. Silvio Otto ist besorgt. Der Frankenberger ist in der Siedlung am Grenzweg zuhause. Nur rund 300 Meter von seinem Haus entfernt an der S 203 soll jetzt...

http://www.kanal8.de/default.aspx?ID=1770&showNews=1073298

--------

Funkmast Frankenberg: Aufklärungsveranstaltung

SACHSEN FERNSEHEN.de

Um die Errichtung eines Funkmastes in ihrem Ort zu verhindern machen die Einwohner von Frankenberg nun mobil. Der geplante 53 Meter hohe Funkturm soll eine digitale Sendeanlage für die Kommunikation von Polizei, Feuerwehr und Rettungskräften werden...

http://www.sachsen-fernsehen.de/default.aspx?ID=4446&showNews=1075392

--------

Keine Funkstille um den Sendemast

Freie Presse

Deshalb sei der Bau des Funkmastes mit doppelter Sendeleistung in einem Wohngebiet, in dem vor allem junge Familien mit Kindern Zuhause sind,...

http://www.freiepresse.de/LOKALES/MITTELSACHSEN/Keine-Funkstille-um-den-Sendemast-artikel7842497.php



Frankenberger Bürgerinitiative reicht Petition gegen Sendemast-Bau am Landtag ein

Freie Presse

Mit einer Petition an den Landtag wollen die Eigentümer der 400 Meter vom Behördenfunk-Mast entfernten Einfamilienhäuser am Grenzweg sowie Bewohner anderer...

http://www.freiepresse.de/LOKALES/MITTELSACHSEN/Frankenberger-Buergerinitiative-reicht-Petition-gegen-Sendemast-Bau-am-Landtag-ein-artikel7901732.php



Bürger fordern Ausweichstandort für Sendemast

Freie Presse

Er möchte, dass seine Kinder, die in der Eigenheimsiedlung am Grenzweg, also rund 400 Meter vom geplanten Sendemast entfernt, gebaut haben,...

http://www.freiepresse.de/LOKALES/MITTELSACHSEN/Buerger-fordern-Ausweichstandort-fuer-Sendemast-artikel7909434.php

--------

Anwohner protestieren gegen neuen Behörden-Funkmast

sz-online

Nach den Protesten gegen den Bau eines Behörden-Funkmastes in Siedlungsnähe hatte sich der Bürgermeister mit den Anwohnern solidarisiert und den Bau gestoppt (Morgenpost berichtete). Nun macht er die Rolle rückwärts. Gegen den Behörden-Funkmast in...

http://www.sz-online.de/Nachrichten/Chemnitz/Anwohner_protestieren_gegen_neuen_Behoerden-Funkmast/articleid-2992727

--------

Funkmast Frankenberg: Bürger wehren sich

SACHSEN: FERNSEHEN.de

Mit einem Transparent zeigen die Bürger von Frankenberg an der S 203 ihren Unmut über den geplanten Funkmast. Am vergangenen Wochenende hat die Bürgerinitiative das Transparent mit der Aufschrift ''Hier keinen Tetra-Funkturm'' aufgestellt...

http://www.sachsen-fernsehen.de/default.aspx?ID=3736&showNews=1119701



Funkmast sorgt noch immer für Diskussionen

SACHSEN: FERNSEHEN.de

Der Plan war einfach und hinter verschlossenen Türen besiegelt: In Frankenberg sollte ein moderner Polizei-Funkmast errichtet werden...

http://www.sachsen-fernsehen.de/default.aspx?ID=4446&showNews=1131403



Mehr zum Thema:

http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=Behördenfunk
http://freepage.twoday.net/search?q=Behördenfunk
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=Polizeifunk
http://omega.twoday.net/search?q=Polizeifunk
http://freepage.twoday.net/search?q=Polizeifunk
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=Digitalfunk
http://omega.twoday.net/search?q=Digitalfunk
http://freepage.twoday.net/search?q=Digitalfunk
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/topics/TETRA+-+Digitalfunk/
http://omega.twoday.net/topics/TETRA/
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=Sendemast
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=Standort
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=Wohngebiet
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=Anwohner
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=Frankenberg

Why iPads And iPhones Are Not Kids? Toys

http://www.newswise.com/articles/ho-ho-no-why-ipads-and-iphones-are-not-kids-toys



More about the theme:

http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=iPad
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=iPhone
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=kids
http://omega.twoday.net/search?q=kids
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=environmentalhealthtrust

UK: Petition gegen die Einführung von Smart Metern

Auszug aus WIK- EMF-Brief Nr. 65
23.11.2011

Die Organisation Electrosensitivity UK ruft zur Unterstützung einer Petition gegen die Einführung von Smart Metern auf mit dem Ziel, langfristig die Gesundheit und Sicherheit der Bürger des Vereinigten Königreichs und insbesondere die Gesundheit der Kinder zu schützen. Verbraucher sollten sich ohne zusätzliche Kosten für drahtgebundene Heimnetze entscheiden können. Für elektrosensible Personen sollte auch die Möglich-keit eingeräumt werden ihre analogen Messgeräte zu behalten und nötigenfalls mit abschirmenden Materia-lien ausgestattet zu werden.

http://www.es-uk.info/news/20111111-smart-meter-petition.asp


Aus: HLV Info 088
23.11.2011



Mehr zum Thema:

http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=smart+meter
http://omega.twoday.net/search?q=smart+meter
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=sensitiv
http://omega.twoday.net/search?q=sensitiv

Der Umgang von Jugendlichen mit Handys in Schulen und die Bedeutung für die Zeugungsfähigkeit

Studie

Auszug aus WIK- EMF-Brief Nr. 65

23.11.2011

Forscher der Universität von Wellington (Neuseeland) erfassten in einer Erhebung und einer Umfrage die Regeln zum Umgang mit Handys in neuseeländischen Schulen sowie deren Effektivität in Bezug auf die tatsächlichen Nutzungsgewohnheiten unter Jugendlichen. Die Ergebnisse werden im Zusammenhang mit einer Literaturübersicht zum Thema 'Effekte von Mobilfunksignalen auf die Fruchtbarkeit beim Menschen' diskutiert.

Die Erhebung an 139 Schulen in der Region Wellington und die Umfrage unter 373 Jugendlichen ergaben, dass der private Gebrauch von Handys in Klassenräumen an allen Schulen verboten ist, 43% der Schüler jedoch zugaben diese Regel zu missachten. Etwa 20% davon wurden einer 'hoch exponierten Gruppe' zugeordnet, weil sie das Handy während des Unterrichts einschalteten oder benutzten und es länger als 10 Stunden am Tag eingeschaltet in der Seitentasche (bzw. Hosentasche) oder in der Hand trugen. Dieses Verhaltensmuster korrelierte mit den höchsten ermittelten Raten beim Textnachrichtenschreiben und mit der Gewohnheit, das Handy nachts eingeschaltet am Bett liegen zu lassen. 30% aller befragten Jugendlichen trugen ihr Handy länger als 10 Stunden am Tag eingeschaltet in einer Seitentasche/Hosentasche.

In der Diskussion weisen die Autoren darauf hin, dass das enge Tragen des Handys am Körper in den Sicherheitsstandards nicht berücksichtigt wird und es hier bei jedem der regelmäßigen Funkkontakte zwischen Handy und Basisstation möglicherweise zu Grenzwertüberschreitungen kommt. In einer ausführlichen Literaturübersicht zu Effekten von Mobilfunksignalen auf die Fruchtbarkeit beim Menschen kommen die Autoren zu dem Schluss, dass die vorliegenden Studienergebnisse nicht eindeutig sind, 'aber zunehmend auf signifikante zeit- und dosisabhängige spermienschädigende Effekte durch Mobiltelefon-Exposition hindeuten'. Auch genschädigende Effekte seien durch nicht-thermische Exposition nachgewiesen worden, jedoch ebenfalls nicht konsistent. Die Autoren sehen 'genügend Beweise und Expertenmeinungen, die eine verschärfte Schulpolitik rechtfertigen, bei der die Schüler ihr Handy in der Schule abgeben müssen'.

Anmerkung: Die in der Studie enthaltene Literaturübersicht zu Effekten von Mobilfunksignalen auf die Fruchtbarkeit beim Menschen berücksichtigt nicht alle Originalarbeiten und andere Reviews zum Thema.

Bibliografie: Redmayne et al., Reprod. Toxicol. 32(3), 354-359 (2011)

Abstract
http://journals2.scholarsportal.info/details.xqy?uri=/08906238/v32i0003/354_aichacoteafi.xml


Aus: HLV Info 088
23.11.2011



Mehr zum Thema:

http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=nicht-thermisch
http://omega.twoday.net/search?q=nicht-thermisch
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=Grenzwert
http://omega.twoday.net/search?q=Grenzwert
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=gensch
http://omega.twoday.net/search?q=gensch
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=sperm
http://omega.twoday.net/search?q=sperm
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=Fruchtbarkeit
http://omega.twoday.net/search?q=Fruchtbarkeit
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=Zeugungsfähigkeit
http://omega.twoday.net/search?q=Zeugungsfähigkeit
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=Redmayne

Gegen Neubau von Funkmast

Neue Presse Coburg

Der Weitramsdorfer Gemeinderat verweigert dem Staatlichen Bauamt die Zustimmung. Die Technik-Konzentration stößt auf Ablehnung. Polizei und Feuerwehr wollen auf digitale Funktechnik umrüsten. Dazu müssen neue Masten errichtet werden...

http://www.np-coburg.de/lokal/coburg/coburg/Gegen-Neubau-von-Funkmast;art83423,1818928

--------

Digitalfunk BOS: Sachstand Netzaufbau im November 2011

Die Bundesanstalt für den Digitalfunk der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BDBOS) informiert auf ihren Webseiten über den aktuellen Stand des BOS-Netzaufbaus. Danach ist das BOS- Digitalfunknetz in vielen Städten und Landesteilen bereits funktionsfähig und verfügbar. Von den geplanten 4.300 - 4.500 Basisstationen seien bis zum 31. Oktober 2011 insgesamt 2.443 aufgebaute Basisstationen mit Systemtechnik ausgestattet (installiert) und 1.402 Basisstationen in das BOS-Digitalfunknetz integriert worden. Flächendeckend werde die erforderliche Infrastruktur im Wesentlichen voraussichtlich bis Ende 2012 installiert sein. Es sei jedoch zu berücksichtigen, dass die einzelnen Infrastrukturkomponenten, wie Funkbasisstationen und Vermittlungsstellen, nach der Installation noch getestet, justiert und deutschlandweit zusammengeschaltet - 'integriert' - werden müssten. Die Integration der regionalen Teilnetze erfolge dann sukzessive nach der jeweiligen Installationsphase und werde im Wesentlichen 2014 abgeschlossen sein.

http://www.bdbos.bund.de/cln_099/nn_421176/SharedDocs/Meldungen/111122__sachstand__netz.html


Quelle: WIK- EMF-Brief Nr.65 v. 23.11.2011


Aus: HLV Info 088
23.11.2011



Mehr zum Thema:

http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=Behördenfunk
http://freepage.twoday.net/search?q=Behördenfunk
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=Polizeifunk
http://omega.twoday.net/search?q=Polizeifunk
http://freepage.twoday.net/search?q=Polizeifunk
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=Digitalfunk
http://omega.twoday.net/search?q=Digitalfunk
http://freepage.twoday.net/search?q=Digitalfunk
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/topics/TETRA+-+Digitalfunk/
http://omega.twoday.net/topics/TETRA/

Bürgerwelle News

Suche

 

Aktuelle Beiträge

Neue Studie: 98 % sind...
oe24.at Seit 20 Jahren erforscht A1 die Nutzung von...
Starmail - 18. Okt, 22:18
Das Monster aus der Hosentasche:...
NewFinance.today (Pressemitteilung) (Blog) Zwar gibt...
Starmail - 18. Okt, 22:13
Prof. Püschel über...
Hamburger Abendblatt Über zu wenig Arbeit werden...
Starmail - 18. Okt, 22:09
Achtung, Handy-Display:...
Blaues Licht von Handy und Computer lässt uns...
Starmail - 18. Okt, 14:03
5G: Ein Verbrechen gegen...
Deutsche Welle Sie setzt sich nach eigenen Angaben...
Starmail - 17. Okt, 21:46

Status

Online seit 3619 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 18. Okt, 22:18

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Credits

Knallgrau New Media Solutions - Web Agentur f?r neue Medien

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB