8
Jan
2018

Hochschwangere (?21) stirbt in der Badewanne, weil sie ihr Handy auflud

BUNTE.de

Sie wollte nur ein entspannendes Bad nehmen, dachte sich nichts dabei, in unmittelbarer Nähe der Badewanne ihr Handy aufzuladen und brachte sich damit in tödliche Gefahr. Am Silvesterabend starb eine hochschwangere 21-Jährige aus Saint-Martin-d'Hères, nahe dem französischen Grenoble,...

https://www.bunte.de/family/bewegende-geschichten/schicksalsgeschichten/schrecklicher-unfall-hochschwangere-21-stirbt-der-badewanne-weil-sie-ihr-handy-auflud.html


Quelle: Google News



Mehr zum Thema:

http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=Handynutzung
http://omega.twoday.net/search?q=Handynutzung
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=Unf

Bürgerwelle News

Suche

 

Aktuelle Beiträge

Mikrowellen erhitzen...
Täglicher Anzeiger Kleine Elektrogeräte...
Starmail - 20. Jan, 22:10
'Tippen aufs Handy ist...
WESER-KURIER online Zunächst müssen wir...
Starmail - 20. Jan, 06:15
Mobilfunkantenne spaltet...
Schaffhauser Nachrichten Rund 100 Dörflinger...
Starmail - 19. Jan, 10:38
Polizei kämpft gegen...
NDR.de Osnabrück. Die Polizei beteiligt sich...
Starmail - 19. Jan, 06:38
Cell phone, radiation...
Worcester Telegram See also the award-winning 2012...
Starmail - 18. Jan, 14:06

Status

Online seit 2983 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 20. Jan, 22:10

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Credits

Knallgrau New Media Solutions - Web Agentur f?r neue Medien

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB