4
Dez
2009

Protein reagiert auf Mobilfunkstrahlung

HLV Info 053
4.12.2009/AT

Dr. Wolf Bergmann

Der Hausarzt, 27.11.2009

Mobiltelefone sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Allerdings ist immer wieder die Rede von unerwarteten Langzeitfolgen der damit verbundenen Mikrowellen. In Schweden wurde nun ein Protein gefunden, welches eventuell einen Schaden nachweisen könnte.

Eine Studie aus Örebro in Schweden belegte jetzt, dass Mobiltelefone und andere schnurlose Telefone Auswirkungen auf das Gehirn haben.

Weiter unter...
http://www.zeitpunkt.ch/news/artikel-einzelansicht/artikel/protein-reagiert-auf-mobilfunkstrahlung.html



http://omega.twoday.net/search?q=Mobilfunkstrahlung
http://omega.twoday.net/search?q=Mikrowellen
http://omega.twoday.net/search?q=Homöostase
http://omega.twoday.net/search?q=Blut-Hirn-Schranke
http://omega.twoday.net/search?q=Kopfschmerz
http://omega.twoday.net/search?q=Astma

Bürgerwelle News

Suche

 

Aktuelle Beiträge

Warum auf Mallorca die...
Mallorca Zeitung Die 39-Jährige hat einen Hirntumor...
Starmail - 3. Jun, 22:07
Unfall wegen Handy am...
Die Ostschweiz (Pressemitteilung) Unfall wegen Handy...
Starmail - 3. Jun, 14:04
In Japan: Erste Stadt...
FOCUS Online Doch auch Fußgänger, die auf...
Starmail - 2. Jun, 21:58
EMF-Omega-News 30. May...
Electromagnetic fields (EMFs) and 5G effects on humans...
Starmail - 30. Mai, 08:52
Wenn Eltern immer aufs...
RTL Online Doch wenn Mama oder Papa ständig am...
Starmail - 16. Mai, 10:02

Status

Online seit 3848 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 3. Jun, 22:07

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Credits

Knallgrau New Media Solutions - Web Agentur f?r neue Medien

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB