24
Apr
2014

Die Bahn ist bei Handy-Nervensägen völlig machtlos

DIE WELT

Wer mit seinem Handy die Mitreisenden quält, muss keine Sanktionen befürchten. Denn die Bahn kann nur ein *Gebot der Rücksichtnahme* erlassen. Aus dem Zug werfen kann sie die Nervensägen nicht...

http://www.welt.de/politik/deutschland/article127241068/Die-Bahn-ist-bei-Handy-Nervensaegen-voellig-machtlos.html


Quelle: Google News



Mehr zum Thema:

http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=Handynutzung
http://omega.twoday.net/search?q=Handynutzung

Bürgerwelle News

Suche

 

Aktuelle Beiträge

Gaffer filmt eingeklemmtes...
Märkische Allgemeine Während Retter versuchen,...
Starmail - 23. Mrz, 22:17
Wenn das Handy zur Lebensgefahr...
BILD Handys sind gefährlich. Experten warnen:...
Starmail - 23. Mrz, 22:12
Gemeindevertretung Niedernhausen...
Aar-Bote Der Bau des Mobilfunkmastes in Engenhahn...
Starmail - 22. Mrz, 08:17
Neunjähriger starrte...
nachrichten.at WIEN. Weil ein Neunjähriger in...
Starmail - 21. Mrz, 22:17
Gefahr Handy-Manie
PNP Plus Als eine gesundheitsgefährdende Tendenz...
Starmail - 21. Mrz, 05:32

Status

Online seit 3411 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 23. Mrz, 22:17

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Credits

Knallgrau New Media Solutions - Web Agentur f?r neue Medien

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB