29
Sep
2010

IZMF-Fortbildungsveranstaltungen für Ärzte 2010

HLV Info 067

29.09.2010

IZMF-Fortbildungsveranstaltungen für Ärzte 2010

Auszüge: http://forum.gigaherz.ch/viewtopic.php?t=29102

Gast t.B.

22.09.2010

Guten Tag, ich habe in der Praxis meines Hausarztes folgenden Flyer gefunden.

"Mobilfunk in Forschung und medizinischer Praxis: Elektromagnetische Felder des Mobilfunks und ihre Bedeutung für die Gesundheit."

Dabei handelt es sich um eine Fortbildungsveranstaltung des Informationszentrums Mobilfunk die speziell an Ärzte ausgerichtet ist. Anmelden kann man sich nur als Mediziner, Gäste sind nicht zugelassen.

Ich komme aus Kassel und dort findet diese Veranstaltung am 06. Oktober 2010 statt. Auf der Homepage des IZMF sind diese Infos und weitere Termine zu finden:

IZMF-Fortbildungsveranstaltungen für Ärzte 2010

Die Fortbildungsveranstaltungen richten sich an Mediziner, Psychologen, medizinnahe Berufsgruppen sowie Mitarbeiter des öffentlichen Gesundheitsdienstes. Sie informieren über das Thema gesundheitliche Auswirkungen von elektromagnetischen Feldern beim Mobilfunk. Neben sachlich und wissenschaftlich fundiertem Basiswissen werden auch Ergebnisse und Zwischenberichte aktueller und laufender Forschungsprojekte vorgestellt. Die inhaltliche Verantwortung liegt bei der Kinderumwelt gGmbH und dem umweltmedizinischen Bereich der Universität Gießen.

Folgende Veranstaltungstermine sind geplant:
21.04.2010 in Düsseldorf
06.10.2010 in Kassel
27.10.2010 in Kiel
10.11.2010 in Ludwigshafen"

Vortragende sind Alexander Lerchl, Georg Praml und Caroline Herr!

Ich werde versuchen am 06.Oktober in Kassel vor Ort zu sein! Ich finde es skandalös, wie die Ärzte, die meist der erste Ansprechpartner für Betroffene sind, durch diese Industriepropaganda dazu geschult werden sollen, Patienten zu psychatrisieren. Mein Hausarzt war völlig verblüfft, als ich ihm erläuterte, wer hinter diesem Informationszentrum Mobilfunk steckt. Er hatte vor, die Veranstaltung zu besuchen, um sich endlich objektiv informieren zu können. Ihm war nicht klar, dass dieser Verein von den großen Mobilfunkkonzernen getragen wird.

WOHNT JEMAND IN DER NÄHE EINER DER GENANNTEN STÄDTE? GEHT DORT HIN UND VERSUCHT DORT ZU PROTESTIEREN!


E.W.

22.09.2010

Prof. Alexander Lerchl, Leiter der Strahlenschutzkommission NIS, erarbeitet nach eigener Angabe in Workshops zusammen mit dem IZMF (gemeinütziges Info-Zentrum der Mobilfunkbetreiber) die Fortbildung der niedergelassenen Ärzte. Beteiligt ist die Universität Gießen sowie "Kinder-Umwelt". http://www.izgmf.de/scripts/forum/index.php?id=38328 und http://www.izgmf.de/scripts/forum/index.php?id=39908

Am 7.12.2006 verkündete Prof. Eikmann, Umweltmediziner der Uni Gießen, im Bayer. Landtag in etwa: "Wenn Patienten zu uns kommen und ihre Beschwerden auf elektromagnetische Felder zurückführen, so teilen wir ihnen mit, dass wir als behandelnde Ärzte die Ansicht haben, dass es das eigentlich nicht gibt." Frau Prof. Herr wurde bei dieser Gelegenheit gleich vorgestellt, sie übernimmt ja auch mit die Fortbildung der niedergelassenen Ärzte.

Fact Sheet 296 WHO wird in jedem Falle Genüge getan! Anweisung an Ärzte in etwa: "... Symptome behandeln, nicht die Strahlung verringern, wie dies der Patient für nötig erachtet, weder am Arbeitsplatz noch im persönlichen Umfeld."

Übrigens ein Sprecher des mich betreffenden Mobilfunkbetreibers: "Gehen Sie doch zu Prof. Eikmann, der wartet auf Leute wie Sie!"

Auffallend, dass Schlafstörungen, Kopfschmerz, etc. und höherer Arzeneimittelverbrauch mit zunehmender Aufrüstung von Mobilfunk einhergehen.


HLV Kommentar:

Die lobbyistische Interessenwahrnehmung der Professoren Alexander Lerchl, Thomas Eikmann sowie Frau Caroline Herr ist bekannt und wurde in der Vergangenheit vom HLV und diversen BI?s beklagt und öffentlich thematisiert. Obwohl die zuständigen Landesärztekammern über die Verflechtungen der industriegefälligen Tätigkeiten der genannten Lobbyisten Kenntnis haben, werden nach wie vor Zertifizierungspunkte an die unwissende Ärzteschaft vergeben, die instrumentalisierte Informationen erhalten. Dies ist schlichtweg ein Skandal!

Die tendenziösen einseitigen Informationen können nicht oft genug kritisiert werden. Auffallend wurde bei vergangenen Veranstaltungen auch festgestellt, dass die Beiträge der Referenten, die diese für gute Honorierung abhalten, von Diffamierungen gegenüber Betroffenen und warnenden internationalen Gutachten nur so strotzten.

In diesem Zusammenhang erinnern wir auch an die u.a. im vergangenen Jahr stattgefundene IZMF Ärztefortbildungsveranstaltung in Stuttgart, bei der 15 Teilnehmer aus Protest und mit Beifall begleitet den Saal verließen. Die dortigen Referenten waren ebenfalls Lerchl und Caroline Herr, ein eingeschworenes Tandem welches sich die Auftritte gut bezahlen läßt.



http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=elektromagnetisch
http://omega.twoday.net/search?q=elektromagnetisch
http://omega.twoday.net/search?q=Mobilfunkkonzern
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=Mobilfunkbetreiber
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=Lobby
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=Strahlenschutzkommission
http://omega.twoday.net/search?q=Strahlenschutzkommission
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=IZMF
http://omega.twoday.net/search?q=IZMF
http://www.buergerwelle.de:8080/helma/twoday/bwnews/search?q=Lerchl
http://omega.twoday.net/search?q=Lerchl
http://omega.twoday.net/search?q=Caroline+Herr
http://omega.twoday.net/search?q=Eikmann

Bürgerwelle News

Suche

 

Aktuelle Beiträge

Mit Handy in der Hand...
Westdeutsche Zeitung Ein 43-Jähriger ist im niedersächsischen...
Starmail - 22. Okt, 14:50
Initiative will Mobilfunk-Unternehmen...
finanzen.ch Das Thema Mobilfunk könnte die Stimmberechtigten...
Starmail - 22. Okt, 14:43
Public health must be...
Cyprus Mail He said four law proposals against mobile...
Starmail - 20. Okt, 22:03
Handy am Steuer: Unfall...
Schwäbische Weil sie von ihrem Mobiltelefon abgelenkt...
Starmail - 20. Okt, 16:24
Handys stören den...
Krone.at 85,7% der befragten Lehrer halten das Handy...
Starmail - 19. Okt, 21:50

Status

Online seit 3622 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Okt, 14:50

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Credits

Knallgrau New Media Solutions - Web Agentur f?r neue Medien

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB