Montag, 3. September 2012

Resource Wars Connect Yanomami Massacre and Shell s Arctic Drilling

Subhankar Banerjee, Climate StoryTellers: ''It has been a painful day for me. Two pieces of news came in this morning: one about the massacre of an Yanomami settlement in the Amazon, and the other about Obama green lighting Shell s drilling in the Arctic Ocean. Both are about resource wars that lead to killing, humans and/or animals, fast or slow, one to get gold, and the other to get oil.''

http://truth-out.org/news/item/11297-resource-wars-connect-yanomami-massacre-and-shells-arctic-drilling

--------

Shell Bores Into Arctic Sea Despite Flimsy Safety Tests
http://www.commondreams.org/headline/2012/09/10-0



http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=resource+war
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Obama
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Arctic
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=drilling
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Dutch+Shell
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Subhankar+Banerjee
-----

Facebook-Mord: Tod nach Cyber Mobbing

Frankfurter Rundschau

So wie in dem Fall in den Niederlanden, der als ''Facebook''-Mord eine neue Debatte über Cyber-Mobbing im Nachbarland losgetreten hat...

http://www.fr-online.de/panorama/facebook-mord-tod-nach-cyber-mobbing,1472782,17034684.html



http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Cybermobbing
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Cyber-Mobbing
-----

Psychologe: Cybermobbing ist ''perfide Form der Gewalt''

Heise Newsticker

''Auch die extremen Folgen von Cybermobbing, dass also ein Schüler mit dem Gedanken spielt, sich das Leben zu nehmen, sind zum Glück noch Einzelfälle'',...

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Psychologe-Cybermobbing-ist-perfide-Form-der-Gewalt-1697980.html



http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Cybermobbing
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Cyber-Mobbing

-----

''Renten-Schock-Tabelle'', ein logisches Ergebnis der neoliberalen Schock-Strategie

''Die neue Renten-Schock-Tabelle: z.B.: Wer 2500 Euro brutto verdient, bekommt in Zukunft nach 35 Jahren Arbeit nur noch 688 Euro raus?. In Riesenlettern machte ''Bild am Sonntag'' gestern damit ihre Seite 1 auf.

Auch alle anderen Medien waren offenbar so schockiert, dass sie den siebenseitigen Brief der Arbeitsministerin an die Mitglieder der ''Jungen Gruppe'' in der Unionsfraktion, geradezu paralysiert, nachplapperten. Doch von der Leyen will den durch die Renten-''Reformen'' verursachten Schock gar nicht bekämpfen, sie will ihn nur als politischen Hebel zur Durchsetzung ihrer sog. ''Zuschussrente'' nutzen und vor allem auch, um der Versicherungswirtschaft weitere Riester-Verträge zu verschaffen. Dabei ist die ''Renten-Schock-Tabelle'' nur das logische Ergebnis der neoliberalen Renten- Schock-Strategie. Statt auf den nächstliegenden Gedanken zu kommen, die zurückliegenden Renten-''Reformen'' zu revidieren, verharrt auch die veröffentlichte Meinung in einer rentenpolitischen Schockstarre?'' Artikel von Wolfgang Lieb vom 3. September 2012 bei den Nachdenkseiten http://www.nachdenkseiten.de/?p=14316


Wie in der Anstalt: Von der Leyen und die Altersarmut

''Bisher erfuhren wir Neues aus der Anstalt immer dienstags und nur im ZDF. Diesmal sollte es sonntags sein, und das Fernsehen hatte gar nichts damit zu tun. Die Arbeitsministerin Ursula von der Leyen selbst hatte sich offenbar einliefern lassen, um einen siebenseitigen Brief an die Mitglieder der »Jungen Gruppe« in der Unionsfraktion zu verfassen. Darin warnt sie, so heißt es unisono in den Medien, vor einer drohenden Altersarmut und legt »erstmals«, wie im Chor von der Presse kolportiert wird, Zahlen dazu vor. Außerhalb der Anstalt hätte die Ministerin die Fakten zur Kenntnis nehmen können. Seit 2001 jagt eine Rentenreform die nächste. Alle hatten den erklärten Zweck, die Renten abzusenken, weil auskömmliche Renten für alle aus »demographischen Gründen« angeblich nicht mehr zu leisten wären?'' Artikel von Uli Schwemin in junge Welt vom 03.09.2012 http://www.jungewelt.de/2012/09-03/040.php

Aus dem Text: ''? Im gleichen Maße, wie diese Herrschaften den Leuten ihre Renten wegnehmen, erhöhen sie sich ihre eigenen, selbstverständlich ohne dafür auch nur einen Cent in die Kassen einzubezahlen. Aber was noch viel schlimmer ist: Sie lieferten die Rentenversicherung teilweise privaten, gewinnorientierten Versicherungskonzernen aus, die seither damit ihren Reibach machen. Die Linkspartei, die Gewerkschaften, die Sozialverbände sowie die ernst zu nehmenden Politik- und Sozialwissenschaftler haben vom ersten Tag an erklärt, daß diese Entwicklung direkt in die massenhafte Verbreitung von Altersarmut führt und dafür auch belastbare Zahlen vorgelegt. Umsonst, die Hasardeure um Schröder und Merkel, Riester und von der Leyen haben immer noch einen drauf gesetzt. Zuletzt vorige Woche, als die Regierung die Senkung des aktuellen Rentenbeitragssatzes von 19,6 Prozent auf 19,0 Prozent beschloß. Natürlich nicht ohne zu behaupten, es ginge darum, die »Arbeitnehmer« in diesen »schwierigen Zeiten« zu entlasten. Konkret beläuft sich diese Entlastung bei einem Bruttoeinkommen von 3000 Euro auf ganze neun Euro, und noch konkreter bedeutet die Absenkung eine Lohnkürzung um ebenfalls neun Euro. Denn der sogenannte Arbeitgeber zahlt ja diese Summe auch weniger in die Rentenkasse. Nur diese Entlastung ist überhaupt das Ziel der Heuchler. Bezahlen müssen das die Lohnabhängigen mit Rente erst ab 67 oder höheren Abschlägen?'''


Aus: LabourNet, 3. September 2012

--------

Rente und Altersarmut

''Trotz Warnungen der Sozialverbände, Gewerkschaften und linken Parteien hat die schwarz-gelbe Bundesregierung längere Zeit das Thema Altersarmut hartnäckig ignoriert. Jetzt warnt Bundesarbeitsministerin von der Leyen vor einem sich deutlich abzeichnenden Anstieg der Altersarmut in Deutschland und sieht die Legitimität des Rentensystems in Gefahr?'' Artikel von Bernhard Müller bei Sozialismus online vom 3. September 2012

http://www.sozialismus.de/kommentare_analysen/detail/artikel/rente-und-altersarmut/


Zuschussrente, Diagnose richtig, Therapie falsch

''Mit einem Rechentableau, das die Auswirkungen des dramatisch sinkenden Rentenniveaus verdeutlicht, wirbt Arbeitsministerin von der Leyen (CDU) seit dem vergangenen Wochenende nochmals für ihr Konzept einer Zuschussrente. Bei genauerem Hinsehen mutiert ihre Argumentation allerdings zu einem Verriss des eigenen Konzepts - ein klassisches Eigentor. Denn die Rentenniveausenkung geht auch an der Zuschussrente nicht spurlos vorbei?'' Info-Grafik von Johannes Steffen (Arbeitnehmerkammer Bremen) vom 05. September 2012 (pdf) http://www.ak-sozialpolitik.de/dukumente/2012/2012-09-05%20Diagnose%20richtig%20-Therapie%20falsch.pdf


Sozialforscher zu Altersarmut: ''Rente ist keine Frage der Demografie''

Von der Leyens Modell helfe nicht als Mittel gegen Altersarmut, sagt Sozialforscher Christoph Butterwegge gegenüber tagesschau.de: ''Das ist reine Augenwischerei.'' Nur eine ganz kleine Gruppe Menschen würde damit überhaupt erreicht werden. Und mit Demografie habe das Rentenproblem schon gar nichts zu tun. Interview von Robert Kiendl (RB) vom 05.09.2012 bei der

Tagesschau (Text und Audio) http://www.tagesschau.de/inland/altersarmut132.html


Aus: LabourNet, 6. September 2012

--------

Altersarmut: ''Die Riester-Reform war ein großer Fehler''

''Das Ausmaß der Altersarmut wird höher ausfallen als von Ministerin von der Leyen prognostiziert und die vorgschlagenen Maßnahmen genügen noch lange nicht, meint Rudolf Zwiener, Rentenexperte der gewerkschaftsnahen Böckler-Stiftung. Schuld sind niedrige Löhne und die Riester-Rente?'' Interview von Timo Steppat in Cicero vom 13. September 2012 http://www.cicero.de/kapital/altersarmut-debatte-die-riester-reform-war-ein-grosser-fehler/51846


Aus: LabourNet, 18. September 2012

--------

Die rot-grünen Rentenreformen: Altersarmut per Gesetz

''Mit der zum Jahrtausendwechsel verwirklichten ''Riester-Reform'' war ein doppelter Paradigmenwechsel in der Sozialpolitik verbunden: Zum einen stand nicht mehr das für den Wohlfahrtsstaat nach 1945 jahrzehntelang konstitutive Ziel der Lebensstandardsicherung, sondern die angeblich über die Leistungsfähigkeit des ''Wirtschaftsstandortes'' und damit die Zukunft Deutschlands entscheidende Beitragssatzstabilität im Mittelpunkt der Alterssicherungspolitik. Für prekär Beschäftigte, Geringverdiener/innen, Langzeitarbeitslose bzw. Mehrfacharbeitslose und Arbeitnehmer/innen mit lückenhaftem Erwerbsverlauf, die sich keine private Altersvorsorge leisten (können), war mit dem bis zum Jahr 2030 sukzessive sinkenden Rentenniveau das Risiko der Armut im Ruhestand verbunden. Es wurde von den Betreibern und Befürwortern der Riester-Reform billigend in Kauf genommen, um mittels der wachsenden Angst eines Großteils der Bevölkerung davor Versicherungskonzernen, Großbanken und Fondsgesellschaften ein neues Geschäftsfeld zu erschließen, ihnen die Zahlung von mehr Provisionen an Vermittler zu ermöglichen und ihren Eigentümern höhere Profite zu verschaffen?'' Artikel von Christoph Butterwegge (pdf) http://www.labournet.de/diskussion/wipo/rente/butterwegge.pdf

Es handelt sich dabei um einen Auszug (Kapitel 2.1) aus dem Beitrag von Christoph Butterwegge in dem gerade (8.11.2012) erschienen Buch ''Armut im Alter. Probleme und Perspektiven sozialer Sicherung''. Das Buch wurde herausgegeben von Christoph Butterwegge, Gerd Bosbach und Matthias Birkwald und ist erschienen im Campus Verlag (ca. 380 Seiten, EAN 9783593397528, 19,80 Euro). Siehe dazu Inhaltsverzeichnis und Vorwort als Leseprobe sowie Bestellmöglichkeit beim Verlag http://www.campus.de/wissenschaft/politikwissenschaft/Sozialpolitik.40412.html/Armut+im+Alter.100355.html


Aus: LabourNet, 13. November 2012

--------

Massenarmut im Alter

Die jetzt medial produzierte Aufregung um drohende Niedrigrenten sind bekannte Ergebnisse der Politik, Gegenkonzepte sind bisher rar.

http://www.heise.de/tp/blogs/8/152703

--------

6. September 2012

Altersarmut ist eine tickende Zeitbombe, die Mindestrente muss kommen

Zum Renten-Streit in der Koalition und anlässlich der Äußerungen der Vorsitzenden der CSU-Landesgruppe im Bundestag, Gerda Hasselfeldt, erklärt die stellvertretende Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Caren Lay:

Gerda Hasselfeldts Behauptung, man habe keinen Zeitdruck beim Thema Altersarmut ist zynisch. Altersarmut ist eine tickende Zeitbombe. Falsch ist nicht von der Leyens Analyse, sondern ihr unzureichender Lösungsvorschlag.

Statt einer Zuschussrente für nur wenige, fordert DIE LINKE die Einführung einer Mindestrente von mindestens 1000 Euro für alle. Wenn endlich alle, also auch Beamte, Selbständige und Politiker in eine solidarische Rentenversicherung einzahlen müssten, wäre die Finanzierung auch kein Problem.

Altersarmut ist eine Schande für unser reiches Land.

http://www.die-linke.de/nc/presse/presseerklaerungen/detail/artikel/altersarmut-ist-eine-tickende-zeitbombe-die-mindestrente-muss-kommen/



http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Sozialpolitik
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Arbeitslos
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=prek
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Rentenversicherung
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Rentenreform
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Mindestrente
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=neoliberalen
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Armut
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Sozialverb
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Christoph+Butterwegge
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Riester
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Merkel
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=von+der+Leyen
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Schwarz-Gelb



-----

Support Swedish Forest Blockade Targeting Limestone Mine in Important Old-Growth, Water-Rich Ecosystem

http://forests.org/shared/alerts/sendsm.aspx?id=sweden_oldgrowth



http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Old+Growth
-----

Karzai slams US for civilian killings in Afghanistan

Karzai strongly denounced the US-led night raid, saying it violated a security deal under which the foreign troops are obliged not to carry out such attacks unless they are coordinated with Afghan officials.

http://is.gd/wZhW9E



A Crisis of Trust in Afghanistan

By Gwynne Dyer

''A defeatist position [in Afghanistan] is not possible for us. We cannot leave in our underpants...or without any.'' Mikhail Gorbachev in 1987, two years before the Soviets pulled out. Two years before NATO pulls out, the same frantic search is underway for something that could be called a victory, or at least ''peace with honour''.

http://www.informationclearinghouse.info/article32347.htm


From Information Clearing House

--------

Afghanistan s Base Bonanza
http://www.commondreams.org/view/2012/09/04-8



http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Afghanistan
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Karzai
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=NATO
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=night+raid
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=civilian+deaths
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Gwynne+Dyer
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Nick+Turse
-----

IAEA Report Shows Iran Reduced Its Breakout Capacity

Analysis By Gareth Porter

Iran has actually reduced the amount of 20-percent enriched uranium available for any possible ''breakout'' to weapons grade enrichment over the last three months rather than increasing it.

http://www.informationclearinghouse.info/article32336.htm



Obama Denies Israeli Newspaper Report of Secret Iran Contacts: The White House on Monday denied an Israeli newspaper report that accused Washington of secretly negotiating with Tehran to keep the United States out of a future Israel-Iran war.

http://is.gd/5JN7Yt



Iran could strike U.S. bases if Israel attacks: Hezbollah

Iran could strike U.S. bases in the Middle East in response to any Israeli strike on its nuclear facilities, the leader of Lebanon s Iranian-backed militant group Hezbollah said on Monday.

http://is.gd/Bi7uV5



Senior U.S. intelligence official: Israel won t strike Iran before November

U.S. House of Representatives Intelligence Committee Chairman Mike Rogers, who visited Israel last week, told a breakfast panel at the Republican National Convention in Tampa, Florida on Tuesday that he believes the Israeli government is likely to wait until after the elections.

http://is.gd/YftHbZ



Former CIA Head: Iran Attack Will Push Iranians Toward A Bomb

''There is no absolute certainty that all targets are known,'' he added. ''They will have to be revisited, which only the U.S. Air Force would be able to do, and the operation will only set the Iranians back some time and actually push them to do that which it is supposed to prevent, getting nuclear weapons.

http://is.gd/eGEEzG



An Israeli strike won t delay Iran s nuclear weapons program. It will start it

Op-Ed

In spite of the hype, there is no definitive evidence Iran is working to develop a nuclear weapon. A new study suggests that the one thing that could launch an Iranian drive to weaponize, however, would be an Israeli strike.

http://is.gd/kNgnpD



Erdogan: Israeli attack on Iran could cause apocalypse

Turkish Prime Minister Recep Tayyip Erdogan said that he did not believe Israel would launch a full scale attack on Iran. He noted that it was a ''null probability'' and added: ''Otherwise (it) would have caused an apocalypse in the entire region.''

http://is.gd/fQP53g



Iran Says it Treats Israeli Military Threats as American

By Reuters

Iran makes no distinction between U.S. and Israeli interests and will retaliate against both countries if attacked, an Iranian military commander said.

http://www.informationclearinghouse.info/article32378.htm



The Message From Both Parties Is That Americans Are Disposable

By Paul Craig Roberts

Neither party asked why the US is at wars with Muslims for Israel. Why should Americans be losing lives and limbs for Israel while going broke and running up enormous war debts for our children and grandchildren?

http://www.informationclearinghouse.info/article32383.htm


From Information Clearing House

--------

'Stunned' by US no, Israel backing down from bellicose Iran-war threats
http://www.ufppc.org/us-a-world-news-mainmenu-35/11186/

--------

Israel plan to power down Iran

New York Post

Israel could cripple Iran s entire power grid with bursts of electromagnetic pulses powerful enough to send the Islamic Republic ''back to the Stone Age'' to stop it from developing nuclear weapons. Bill Gertz, editor of the conservative Washington Free...

http://tinyurl.com/9y6wv28



http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Obama
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=bipartisan
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Middle+East
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/topics/Iran/
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=uranium
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=nuclear+facilities
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=nuclear+weapon
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=electromagnetic+puls
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Israel
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=muslims
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Turkey
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Erdogan
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=apocalypse
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=debt
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=RNC
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=IAEA
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Hezbollah
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Gareth+Porter
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Paul+Craig+Roberts
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Bill+Gertz
-----

Is the Ron Paul Revolution Over?

http://lewrockwell.com/stevo/stevo19.1.html

Political Tremors Rock Antiwar Movement
http://www.lewrockwell.com/orig7/walsh11.1.html



http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Ron+Paul
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=/stevo
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=/walsh
-----

How the Council on Foreign Relations Controls Conservative Republicans

http://lewrockwell.com/north/north1193.html

--------

The Republicans Cross The Rubicon

By Paul Craig Roberts

The Democrats have acquiesced to Republican election theft. http://www.informationclearinghouse.info/article32356.htm

--------

The Dumbing Down of American Foreign Policy
http://www.commondreams.org/view/2012/09/06-5



http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Council+on+Foreign+Relations
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=foreign+policy
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=conservativ
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Republican
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=com/north
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=Paul+Craig+Roberts
http://www.sharenews-blog.com:8090/helma/twoday/sharenews/search?q=John+Feffer
-----

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Aktuelle Beiträge

What's the purpose of...
https://news.yahoo.com/wha ts-the-purpose-of-the-phra se-chinese-virus-182000816 .html
Starmail - 23. Mär, 05:55
Coronavirus Means America...
https://nationalinterest.o rg/blog/skeptics/coronavir us-means-america-really-br oke-trump-should-get-hell- out-syria-135932
Starmail - 23. Mär, 05:52
Covid-19 has taken away...
http://www.informationclea ringhouse.info/54057.htm
Starmail - 23. Mär, 05:50
Death by Virus and Internal...
http://www.informationclea ringhouse.info/54054.htm
Starmail - 23. Mär, 05:48
Climate Science Deniers...
https://truthout.org/artic les/climate-science-denier s-are-also-downplaying-cov id-19-risks/?eType=EmailBl astContent&eId=ab7a7e95-6d c2-48bd-8348-286dea7ccc0c
Starmail - 22. Mär, 22:17

Status

Online seit 864 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 23. Mär, 05:55

Credits

twoday.org

powered by Antville powered by Helma


  • xml version of this page

Afghanistan
Animal Protection - Tierschutz
Australia - Australien
Bahrain
Big Brother - NWO
Britain
Canada - Kanada
Chemtrails
China
Civil Rights - Buergerrechte - Politik
Cuts in Social Welfare - Sozialabbau
Cyber-Mobbing
Death Penalty - Todesstrafe
Disclaimer
Egypt
Environment Protection - Umweltschutz
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren