Themen

Artikel-Bild
30. Oktober 2014
Unkorrekte Hirntumorstatistiken
Seit 2008 werden in Schweden zunehmend Patienten mit einem Hirntumor „unbekannter Art“ behandelt, doch diese Zunahme spiegelt sich im nationalen Krebsregister nicht. – Wenn die Statistik über neue Hirntumorfälle unkorrekt ist, so ist das gravierend, denn die Hirn­tumorstatistik wird verbreitet als Argument dafür verwendet, dass Mobiltelefone das Krebs- und Hirntumorrisiko nicht erhöhen.
mehr