Aktionen

13. April 2002
Aktion Postkarten - waschkorbweise!
Die Postkarten-Aktion der Bürgerwelle:   Schicken Sie unseren politischen Entscheidern und den Bürgern Ihres Ortes einmal eine Postkarte und machen Sie Ihre Meinung zum Mobilfunk deutlich! Senden Sie Wäschekörbe voll Post, denn nur dann werden diese Damen und Herren erwachen. …
mehr
29. März 2002
Bundestagswahl?!
herunterladen (PDF, 0Mb)
29. März 2002
Sender nicht genehmigen!
Bürgerinitiative/Einzelpersonen ............................................................   Stadtverwaltung/Gemeindeverwaltung/Stadtrat/Gemeinderat .......................................................................... ...........................................,den Bürgerantrag   Sehr geehrte Damen und Herren,   nach herrschender …
mehr
26. Februar 2002
Schul-Propaganda stoppen!
herunterladen (PDF, 0Mb)
12. Februar 2002
Bürger gehen auf die Barrikaden
Diese Meldung aus dem heise online Newsticker wurde Ihnen von jlan@kulag.de gesandt. Mobilfunk-Anlagen bringen Bürger auf die Barrikaden Scharenweise gehen die Bürger in Hessen gegen Mobilfunk-Anlagen auf die Barrikaden -- und erreichten am heutigen Donnerstag zumindest …
mehr
25. Januar 2002
Demo-Aktionen laufen an
Bürgerinitiative Untersiemau, Bürgerinitiative Creidlitz, Bürgerinitiative Ebersdorf Unabhängige Wählergruppe (UWG) Untersiemau Elektrosmognews – http://www.elektrosmognews.de/ Bürgerwelle – http://www.buergerwelle.de/   Sehr geehrte Damen und Herren,   …
mehr
23. Dezember 2001
Aktion Mail an MdB´s
Sagen Sie doch unseren Volksvertretern im Bundestag einmal Ihre Meinung zum Mobilfunk! Hier sind die Mail-Adressen:   B90/Grüne gila.altmann@bundestag.de marieluise.beck@bundestag.de volker.beck@bundestag.de angelika.beer@bundestag.de …
mehr
20. Dezember 2001
Aktion Strafanzeige
Mit Unterstützung der BI Wolfratshausen haben 14 BürgerInnen die angehängte Strafanzeige bei der Polizei aufgegeben. Uns sind keine negativen Auswirkungen einer solchen Strafanzeige bekannt: - es entstehen keine Kosten, solange nicht eine Klage angestrengt wird - ein Rechtsanwalt ist nicht nötig - die Staatsanwaltschaft ist aufgefordert zu …
mehr
18. November 2001
BW "bedroht UMTS"
Proteste gegen Mobilfunkmasten bedrohen pünktlichen UMTS-Start [Heise-online-news 12.11.2001 09:09 ] Ausgerechnet im "Hightech-Land Bayern" tobt der Protest gegen Mobilfunkmasten so massiv wie in keinem anderen Bundesland. Aus Furcht vor möglichen Gesundheitsgefahren durch elektromagnetische Strahlungen[1] kämpfen zwischen Aschaffenburg und Garmisch-Partenkirchen mehrere Hundert …
mehr
4. November 2001
Aktion Unfallmeldung
Unfallmeldung Bürger(initiativen) gehen inzwischen dazu über, bei Erkrankungen durch Sendeanlagen Unfallereignismeldungen bei ihren Ärzten einzureichen. Die Krankenkassen werden hierdurch dazu angehalten, die Kosten beim …
mehr
18. Oktober 2001
Aktion Ausstellung im LRA
Allgäuer Zeitung vom 15.10.2001 Umdenken bei Mobilfunk -Betrieb gefordert Initiativen stellen im Landratsamt aus: Warnung der Bürger Marktoberdorf (ram). Einen Schutz der Bevölkerung vor Belastungen des Mobilfunks fordern die Mobilfunk-Initiativen des Landkreises Ostallgäu. Ab heute, 15. Oktober, findet im Landratsamt Marktoberdorf eine Ausstellung mit Erläuterungen zu diesem brisanten …
mehr
15. Oktober 2001
Aktion Reihenuntersuchung
Allgäuer Zeitung vom 15.10.2001 Funkmast: Initiative beginnt mit Reihenuntersuchungen Friesenrieder Antenne fertig gestellt Baurecht eingehalten Friesenried (avu). Die Bürgerinitiative "Funkturm Friesenried" hilft sich selbst: Voraussichtlich kommende Woche will der Arzt Dr. …
mehr

siehe auch

Ärzteappelle gegen Mobilfunk  - eine Übersicht (bis 2005)